22. Juli 2016

Offene Fadenbindung

Auch ein Rücken kann entzücken.

Der Jahreskatalog „Stefan Strumbel – Das kalte Herz“ für den Kunstverein Göppingen hat viele Besonderheiten aufzuweisen: Auf den ersten Blick erkennbar ist die offene Fadenbindung am Buchrücken. Hier wurde auf das übliche verhüllen der Rückenbindung durch das Cover bewußt verzichtet. Der verwendete schwarze Faden hebt sich deutlich von den weißen Papierbögen ab. Die offene Bindung legt den handwerklichen Prozess offen – passend zu Stefan Strumbels Arbeiten.

Post Details

Kategorie

Logokon

Tags

, ,

Author

Johanna Neuburger

Kommentieren

Neueste Kommentare