Quatschkopf

Immer Blödsinn im Sinn und einen lustigen Schmäh auf Lager, ist er derjenige, der in der Schule, im Büro und bei Partys dafür sorgt, dass nie Langeweile aufkommt.

Weiterlesen

Mönchskopf

Aus seinem Gesicht spricht die Erfahrung von Jahrhunderten. Leider haben wir nichts verstanden.

Weiterlesen

Leerkopf

Es ist mal wieder reine Ansichtssache … Ist das Glas nun halb voll oder halb leer? Wir haben (noch) keine Antwort gefunden. Und eine große Hilfe ist der Kollege uns auch nicht.

Weiterlesen

Kehlkopf

Dieser venezianische Barde trällert in bester Opernmanier die schwierigsten Arien, bevorzugt aus La Traviata, während er tief in seinen Kehlkopf blicken lässt.

Weiterlesen

Eierköpfe

Bei diesen zwei komischen Gestalten sind wir lieber etwas vorsichtig. Sie sehen ja ganz putzig aus, aber wer weiß, wie viele es tatsächlich von ihnen gibt. Nicht dass sie später noch die

Weiterlesen

Hitzkopf

Er sieht aus, als würde es in ihm brodeln. Wie hitzig er wirklich werden kann, wollten wir lieber nicht zu genau wissen.

Weiterlesen

Spritzkopf

Auch wenn er so unschuldig aussieht – er kann eine riesen Sauerei machen. Dann schiebt er es wieder auf den verstopften Strahlregler oder seinen Freund – den Duschkopf. Aber wir wissen es besser.

Weiterlesen

Presskopf

Eigentlich könnte er sich freuen. In ihm lagern immerhin unzählige Weinfässer. Warum er trotzdem so gepresst aussieht, können wir nur vermuten. Vielleicht liegt es daran, dass er nie etwas von dem guten Tropfen

Weiterlesen

Briefkopf

Wann haben wir zuletzt einen Brief geschrieben? Erschreckenderweise wissen wir es nicht mehr! Wir rufen hiermit uns selbst und alle anderen dazu auf, uns wieder mehr der analogen Kommunikation zu widmen. Weil es

Weiterlesen

Holzkopf

Versteckt sich hinter einem Karton und hat Angst, dass wir Kopfgeld verlangen. Dabei wollen wir doch nur hin und wieder ein Stückchen Kabel von ihm haben.

Weiterlesen